Mietausfallversicherung für Vermieter sichert Einnahmen

Die Mietausfallversicherung schützt Vermieter vor ausbleibenden Mieten

Mietausfälle können für Vermieter äußerst schmerzlich sein und zu einer massiven finanziellen Belastung werden. Deswegen empfiehlt es sich, verschiedene Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Neben einer professionellen Bonitätsprüfung von potenziellen Mietern, gehört hierzu eine Mietausfallversicherung. Diese springt ein, wenn Mieter aus klar definierten Gründen nicht zahlen können oder wollen.

Reaktion auf Widerspruch gegen Nebenkostenabrechnung

Sorgfalt bei der Nebenkostenabrechnung schützt vor Widerspruch des Mieters

Wenn Vermieter die Betriebskosten einer Immobilie auf die Mieter umlegen, sind sie zur Erstellung einer Abrechnung verpflichtet. Trotz sorgfältiger Arbeit kann es hier zu Fehlern kommen, die einen Widerspruch gegen die Nebenkostenabrechnung seitens der Mieter auslöst.  Vermieter sollten zeitnah und professionell reagieren, um weiteren Ärger zu vermeiden. Hierbei ist es wichtig, Fristen einzuhalten, das Gebot […]

7 Regeln für die Nebenkostenabrechnung – Teil II

Vermieter sollten die Regeln zur Nebenkostenabrechnung beachten

Vermieter und Verwalter müssen sich mit einer Vielzahl von Themen auskennen, wenn sie eine Nebenkostenabrechnung erstellen wollen. Hierzu gehören unter anderem die verschiedenen Kostenarten und Mieterrechte, aber auch Regeln für Sonderfälle und die typischen Fehler. Nur so können sie eine rundum korrekte und vollständige Nebenkostenabrechnung erstellen und zusätzliche Kosten sowie Ärger mit den Mietern vermeiden.

7 Regeln für die Nebenkostenabrechnung – Teil I

Vermieter sollten gesetzliche Vorgaben zur Nebenkostenabrechnung beachten

Die Erstellung einer Nebenkostenabrechnung ist eine aufwendige, aber extrem wichtige Aufgabe, mit der sich Vermieter konfrontiert sehen. Es ist entscheidend, sie professionell und korrekt vorzunehmen. So lassen sich Kosten und Ärger mit den Mietern vermeiden. In der Praxis gibt es eine Vielzahl von Tipps und Tricks, die bei der Erstellung einer Nebenkostenabrechnung eine Rolle spielen.

Diese Fehler bei der Betriebskostenabrechnung sollten Vermieter vermeiden – Teil II

Die Betriebskostenabrechnung für Vermieter ist komplex

In der Regel entstehen Fehler bei der alljährlichen Betriebskostenabrechnung nicht durch Vorsatz, sondern aus Versehen. Das können menschliche Zahlenfehler sein, aber auch durch Unwissenheit gestützte Irrtümer, die am Ende Streit mit den Mietern provozieren. In zwei Teilen benennen wir die größten Fehler bei der Betriebskostenabrechnung und helfen Vermietern, diese zu vermeiden.

Diese Fehler bei der Betriebskostenabrechnung sollten Vermieter vermeiden – Teil I

Fehler bei der Betriebskostenabrechnung unbedingt vermeiden

Alljährlich erstellen die meisten Vermieter in Deutschland eine Abrechnung zu den Betriebskosten der vermieteten Immobilie. Immer wieder entsteht Streit um formale, inhaltliche oder kalkulatorische Fehler. Mieter sind gut informiert und nutzen Einsichtsrecht in die Unterlagen oder gehen in den Widerspruch. Das kann teuer werden. Deshalb sollten Vermieter die nachfolgenden Fehler bei der Betriebskostenabrechnung vermeiden.

Private Vermieter – ihre Rechte und Pflichten – Teil I

Rechte und Pflichten für Vermieter und Mieter

Deutschland ist ein Mieterland. Dabei werden 60 Prozent aller Mietwohnungen von privaten Vermietern vermietet. Doch Kleinst- und Privatvermieter sind teils unerfahren im Umgang mit ihren Rechten und Pflichten, denn das Mietrecht ist komplex. Wir haben die Grundlagen des Vermietens zusammengefasst, um rechtssicher und professionell gegenüber den Mietern auftreten zu können. 

Fehler bei der Betriebskostenabrechnung vermeiden – Teil 2

Fehler bei Betriebskostenabrechnung vermeiden

Schon in unserem ersten Beitrag zur Betriebskostenabrechnungen haben wir verschiedene Stolpersteine aufgezeigt, die bei der Berechnung lauern. Es gibt aber noch einige weitere Schwierigkeiten, die es bei der Betriebskostenabrechnung zu vermeiden gilt. Die folgenden Informationen geben weitere Tipps, wie sich Fehler bei der Auflistung der Betriebskosten für die Mieterinnen und Mieter vermeiden lassen. Teils ist […]

Fehler bei der Betriebskostenabrechnung vermeiden – Teil 1

Fehler bei Betriebskostenabrechnung vermeiden

Auch private Vermieterinnen und Vermieter sind dazu verpflichtet, eine Betriebskostenabrechnung zu erstellen. Diese muss vollständig und für die Mieterinnen und Mieter transparent sein. Hierbei schleicht sich schnell der Fehlerteufel ein. Im Folgenden finden Sie daher besonders gängige Fehler, die es bei der Erstellung der Betriebskostenabrechnung zu vermeiden gilt. Jede Betriebskostenabrechnung, auch Nebenkostenabrechnung, ist ein Zahlenwerk. […]