Vermieterwissen: Mietminderung bei Hitze

Mietminderung bei Hitze ist nicht außergewöhnlich

Mietminderung bei Hitze? Ja, das ist möglich. Hitzesommer sind keine Seltenheit und dürften aufgrund des Klimawandels noch zunehmen. Für Vermieter bedeutet das, dass sie sich auf Beschwerden seitens der Mieter einstellen müssen. Hieraus ergeben sich oft heftige Streitigkeiten, weil es bisher keine allgemeingültige Rechtsprechung gibt, ob Hitze in der Wohnung als Mietmangel anzusehen ist.

Vermietertipp: Wespennest beseitigen

Ein Quälgeist und doch sind Wespennester zu schützen

Wespen sind häufig lästig und schränken die Wohnqualität von Mietern ein. Deswegen sollten sich Vermieter zeitnah darum kümmern, ein vorhandenes Wespennest beseitigen zu lassen. Da die Tiere unter Naturschutz stehen, müssen hierbei zahlreiche Dinge berücksichtigt werden. Die Entfernung sollte idealerweise durch Fachkräfte erfolgen. Es gibt aber verschiedene Übergangslösungen, auf die Vermieter zurückgreifen können.

Gerichtsurteile: Was Mieter auf dem Balkon anbringen dürfen

Gerichtsurteile welche Dinge Mieter auf dem Balkon anbringen dürfen

Es gibt viele Gerichtsurteile zum Thema, was Mieter auf dem Balkon anbringen dürfen. Neben Satellitenschüssel und Blumenkästen, Markisen und Sonnenschirmen denken viele über Balkon Solarstrom nach. Doch bei allen Installationen und Veränderungen sollte vorher Klarheit mit dem Vermieter herrschen.

Nachbarschaftsrecht für Immobilieneigentümer

Wer das Nachbarschaftsrecht kennt, spart Ärger und Kosten

Das Nachbarschaftsrecht für Immobilieneigentümer ist im BGB geregelt. Wer eine Immobilie besitzt sollte sich nicht nur mit Mietverträgen und Steuern beschäftigen. Der Streit mit dem Nachbarn gehört zu den häufigsten Klagegründen vor Gericht. Das gilt für Eigentümer, Vermieter wie auch für eine WEG. Was dabei besonders wichtig ist, erfahren Sie hier.

Mietverwaltung – Rechte und Pflichten der Vermieter

Die Mietverwaltung ist komplex und Vermieter sollten Ihre Rechte und Pflichten kennen

Die Grundlagen der Mietverwaltung sind im BGB geregelt.  Gerichtsurteile erweitern das Mietrecht. Private Vermieter haben gegenüber den Mietern sowohl Rechte als auch Pflichten.Diese zu kennen erspart nicht nur Zeit, sondern auch Kosten. Im nachfolgenden ein Überblick über die wichtigsten Regeln zur Vermietung einer Immobilie.

Gesetzesänderungen Juli 2022 für Immobilienbesitzer

Gesetzesänderungen Juli 2022 fordern Immobilienbesitzern und Vermietern viel ab

Gesetzesänderungen Juli 2022: Viele Neuerungen sind für Immobilienbesitzer und Vermieter zu beachten. Die Daten zur Grundsteuer können abgegeben werden, die EEG-Umlage fällt weg und ein neuer Mietspiegel ist da. Und es wird Zeit, mit der Mieterschaft wegen steigender Energiepreise zu reden. Wie die Gesetzesänderungen wirken, erklären wir kurz und knapp.

Mietausfallversicherung für Vermieter sichert Einnahmen

Die Mietausfallversicherung schützt Vermieter vor ausbleibenden Mieten

Mietausfälle können für Vermieter äußerst schmerzlich sein und zu einer massiven finanziellen Belastung werden. Deswegen empfiehlt es sich, verschiedene Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Neben einer professionellen Bonitätsprüfung von potenziellen Mietern, gehört hierzu eine Mietausfallversicherung. Diese springt ein, wenn Mieter aus klar definierten Gründen nicht zahlen können oder wollen.

Wohngebäudeversicherung für Vermieter ist essenziell

Mit der Wohngebäudeversicherung schützen Vermieter Ihre Mieteinnahmen und Werte

Die Wohngebäudeversicherung für Vermieter gehört zu den elementarsten Absicherungen. Es gibt zahlreiche Bedrohungen, die für ein Wohngebäude zu einer Gefahr werden können. Hierzu gehören Feuer, Leitungswasser und Sturm. Sich gegen diese unterschiedlichen Risiken zu schützen und bei Bedarf Zusatzleistungen zu buchen, kann vertragsrechtlich aber pflichtig sein.

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Vermieter

Bedingungen und Preise für Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht sollten Vermieter prüfen

Es gibt eine sogenannte „Haftung des Grundstücksbesitzers“. Diese besagt, dass Immobilienbesitzer haften, wenn Dritten ein Schaden innerhalb ihres Eigentums entsteht. Viele Immobilienbesitzer und insbesondere Vermieter entscheiden sich deshalb dafür, sich durch eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht für Vermieter vor Schadensersatzansprüchen zu schützen. Bei der Auswahl kommt es vornehmlich darauf an, die einzelnen Leistungen in den Blick […]

Regeln zur Hundehaltung in Mietwohnung

Hundehaltung solcher kleinen Exemplare in Mietwohnungen sollten keinen Vermieter stören

Wie sind die Regeln zur Hundehaltung in einer Mietwohnung? Für Mieter stellt ein Hund häufig einen unverzichtbaren Freund an ihrer Seite dar, für Vermieter ist er ein schwer einzuschätzendes Risiko. Wird der Hund andere Mieter stören oder Schäden an der Mietsache verursachen? Oder wird es mit ihm keine Probleme geben? Deswegen muss gut überlegt werden, […]