24 Milliarden Euro Immobilienumsatz in Berlin

Umsatzrekord der Immobilienverkäufe in Berlin

Die Immobilienumsätze in Berlin haben ein neues Rekordniveau erreicht: knapp 24 Milliarden Euro. Das hat Auswirkungen sowohl auf das Wohneigentum als auch auf die Mietpreise und die Betriebskosten. Untersuchungen haben gezeigt, dass die Corona-Krise und der Mietendeckel zu Nachholeffekten geführt haben, die aufgrund der eher abwartenden Haltung aus 2020 nötig wurden. Schon jetzt sind die […]

Es kommt auf die Details beim Vermieten von Garagen an

Was darf alles in die Garage

Für die Vermietung einer Garage oder eines Stellplatzes gibt es verschiedene Verfahren. Diese gehen mit jeweils anderen Rechten und Pflichten für die Mieter und Vermieter einher. Diese betreffen beispielsweise eine Untervermietung, wenn der Parkplatz nicht genutzt wird, die anfallenden Kosten sowie die Nutzungsmöglichkeiten des Stellplatzes. Ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal ist, ob die Garage im Rahmen des […]

Angebotsmieten der letzten 10 Jahre der 14 größten Metropolen

meiten in städten

Das Immobilienportal immowelt.de analysierte die 14 größten Metropolen und Städte Deutschlands in Bezug zu den Angebotsmieten. In Berlin stiegen die Mieten in den letzten 10 Jahren um satte 104 Prozent und dennoch liegt die Hauptstadt im Mittelfeld der Durchschnittsmieten. Unangefochten ist München mit einer Miete von 18,60 Euro Spitzenreiter. Seit 2009, so das Immobilienportal immowelt.de, […]

Mietpreisentwicklung 2019 Teil II

Mietpreise 2019

Der Mietermarkt in Deutschland ächzt unter der Schere zwischen Angebot und Nachfrage. Jüngste Zahlen beweisen, dass die Angebotsmieten auch im kommenden Jahr steigen werden. Wir haben uns mit der Mietpreisentwicklung 2019 auseinandergesetzt und benennen Gründe, warum Vermieter auch zukünftig mit Mehreinnahmen rechnen können. Doch ist das volkswirtschaftlich betrachtet auch gut? Die Mietpreisentwicklung kennt auch in […]

Mietpreisentwicklung 2019 – Teil I

Mietpreise 2019

Ob Mieterbund oder Bauindustrie, selbst Umfrageinstitute sehen der Mietpreisentwicklung 2019 mit gemischten Gefühlen entgegen. Zu wenige Neubauprojekte, zu viele Menschen in den Metropolen und keine Fachkräfte in Sicht, die Baugenehmigungen in die Tat umsetzen können. Die Mieten werden auch 2019 steigen, doch nicht nur in den Metropolen. Nicht nur die Mieten bei Neuvermietungen, auch die […]

So bekämpft Wien erfolgreich steigende Mieten und Wohnungsnot

Hohe Mieten und Wohnungsmangel in Wien

Die Stadt Wien zeigt anschaulich, wie man erfolgreich gegen steigende Mieten vorgeht. Eine neue Bauordnung setzt die Preise für den Großteil der neu entstehenden Wohnungen fest. Zudem enthält sie strengere Vorgaben für Investoren. Mit dieser Strategie begegnet die Politik in Wien der drohenden Wohnungsnot. Nicht nur in Deutschlands Metropolen steigen seit vielen Jahren die Mieten […]

Auch die Mieten in den Kleinstädten steigen

Die Mieten in Kleinstädten steigen ebenfalls

Deutschland besteht aus 11.059 Gemeinden und in den 10 größten Städten leben mittlerweile fast 15 Prozent der Deutschen, Tendenz steigend. Und in den Metropolen wird es langsam eng. Die Umlandregionen ziehen beim Bevölkerungszuzug nach und auch die Mieten in den Kleinstädten steigen nachweislich. In den letzten Jahren berichteten wir immer mal wieder über den Zuzug […]

Mieten steigen bei Neuvermietung doppelt so hoch wie die Inflation

Mieten steigen bei Neuvermietung doppelt so hoch wie die Inflation

Neue Daten des Bundesinnenministeriums bestätigen es: die Mieten steigen bei Neuvermietungen doppelt so hoch wie die Inflation. Das Ergebnis einer Anfrage eines Abgeordneten der Grünen verdeutlicht die Trägheit der Politik für ausreichend günstigen Wohnraum zu sorgen. Welche Forderungen lassen sich herleiten und worin sucht die GroKo ihr Heil um die Wohnungsnot zu lindern? Vor kurzen […]