Preise für Baustoffe steigen wie noch nie

Düstere Prognosen für Baupreise in Deutschland

Laut Statistischem Bundesamt sind die Preise für Baustoffe seit 1949 noch nie so gestiegen wie im Jahr 2021. Für 2022 gehen Experten von weiteren Preissteigerungen aus und die geopolitische Gemengelage dürfte zusätzlich dazu beitragen. Für das zukünftige Errichten von Neubauten aber auch Sanierungen ein weiteres Problem.

Baustop durch fehlende Klarheit zur KfW-Förderung

600 Millionen Euro Planungsschaden durch Stopp der KfW-Förderung

Die Verbände der Immobilienwirtschaft schlagen Alarm. Durch die fehlende Klarheit zur KfW-Förderung könnten bis zu 145.000 Wohnungen nicht gebaut werden, ein Baustopp droht. Der GdW befragte seine Mitglieder und die tolle politische Mär von mehr Wohnraum könnte beim Hin und Her zur KfW-Förderung ins Wanken geraten.

Die Preise für Neubauten steigen auch 2019

Preise Neubau Entwicklung

Die Baubranche freut sich, die Auftragslage im Hoch- und Tiefbau, generell im Handwerk wächst stetig. Die Branche hat volle Auftragsbücher und dank des politisch motivierten Baubooms wird das so bleiben. Die Preise für Neubauten steigen auch 2019 an. Doch das hat nicht für jeden Marktteilnehmer Vorteile. Deutschland erlebt einen Bauboom. Es mangelt an Wohnraum und […]

Baumängel bei Neubau und Sanierung? Teil I

Baumängel bei Neubau und Sanierung? Teil I

Bei jeder Sanierung oder Modernisierung, bei jedem Neubau stellt sich der Bauherr die Frage, wie man Baumängel erkennt, sie anmahnt und welche gesetzlichen Fristen zu beachten sind. Das statistische Bundesamt bestätigte den Zuwachs an Rechtsstreitigkeiten zum Thema Bautätigkeit. Und auch wenn man mit vertrauten Handwerksbetrieben vieles regeln kann, so ist Vorsicht geboten, um seine Immobilie […]